Anzeige / Download als PDF.
HdFG Bonn
Informationen und Meinungen aus dem Haus der FrauenGeschichte

Dezember 2012

Liebe Freundinnen und Freunde,

seit der Eröffnung am 30. September erleben wir im Haus der FrauenGeschichte viele Besucherinnen und viele Besucher, positive Reaktionen in der Öffentlichkeit, lobende Berichte in der Presse sowie Unterstützung und kreative Vorschläge von vielen Seiten.

Somit geht für mich ein sehr gutes und ereignisreiches Jahr bald zu Ende.

Für mich ist dies ein Grund zur Freude, zur Zuversicht und vor allem zu einem sehr herzlichen Dank an alle, die diesen Erfolg ermöglicht haben.

Im Namen der vielen MitarbeiterInnen, die in den letzten drei Monaten durch ihre ehrenamtliche Tätigkeit diese Fortschritte erzielt haben, wünsche ich allen Baumeisterinnen und Baumeistern am Haus der FrauenGeschichte glückliche Festtage und einen guten Rutsch in das Jahr 2013!

Eure/Ihre

Annette Kuhn
(Annette Kuhn)
 
Termine 2013
 

17. Februar 2013, Matinée um 11.30 Uhr

Henze - Bachmann. Stationen einer Freundschaft.

Lesung, Musik und Diskussion.

Veranstaltung aus der Reihe: Frauen-Biographie-Kreativ
Leitung: Professorin Dr. Ute Büchter-Römer und Professorin Dr. Annette Kuhn

"Vielleicht [war] die Freundschaft eine besondere Praxis für eine Ehe als die Verliebtheit". Texte von Ingeborg Bachmann (1926 - 1973) und Musik von Hans Werner Henze erzählen uns von Freundschaft, Ehe, Liebe und Sexualität in der Nachkriegsgeschichte.

Teilnahmegebür 5 Euro

Anmeldung erbeten unter info@hdfg.de

 
Führungen
 

Ab Februar im nächsten Jahr bieten wir einmal im Monat - jeweils am letzten Samstag von 15.00 - 17.00 Uhr - eine Führung durch das Haus der FrauenGeschichte.

Die erste Führung findet am 23.02. statt - wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Weitere Führungen, auch außerhalb dieser Zeiten, gerne auf Anfrage. Bitte nehmen Sie dazu Kontakt mit uns auf unter info@hdfg.de

 
500 für die FrauenGeschichte
 

Liebe Leserin und lieber Leser unseres Newsletters!

Bei der Eröffnung unseres Hauses der FrauenGeschichte in Bonn haben wir unsere Mitglieder-Werbekampagne »500 für die FrauenGeschichte«, aufgerufen. Mit einem Mitgliedsbeitrag von monatlich nur 5 € können auch Sie mithelfen, für unser Haus ein sicheres Finanzierungsnetz zu spannen. Die eingehenden Mitgliedsbeiträge fließen in voller Höhe dem Haus der FrauenGeschichte zu, um eine ansprechende Ausstattung zu ermöglichen, die Installation moderner Technik zu tragen und notwendige Kosten aufzufangen. Von Zeit zu Zeit werden die Mitglieder über die Verwendung ihrer Beiträge informiert.

Unser Haus der FrauenGeschichte hat seit seiner Eröffnung Ende September 2012 einen regen Zuspruch erfahren. Besucherinnen und Besucher jeden Alters, Gruppen von Frauen, Politikerinnen und Politiker, engagierte Jugendliche und Schulgruppen erlebten mit großem Interesse unsere frauengeschichtliche Ausstellung und sparten nicht mit Beifall.

Darum sagen auch Sie Ja zu unserer Mitglieder-Werbeaktion und werden Sie Mitglied in unserem Förderverein der Annette-Kuhn-Stiftung für das Haus der FrauenGeschichte »Baustein FrauenGeschichte e.V.«. Wir freuen uns auf Ihre Beitrittserklärung und sagen Ihnen: Herzlich Willkommen und Dank.

Fröderverein BausteinFrauenGeschichte e.V.

Die Beitrittserkärung zum Förderverein BausteinFrauenGeschichte e.V. kann direkt im Adobe Reader ausgefüllt werden. Bitte schicken Sie sie unterschrieben an:

BausteinFrauenGeschichte e.V.
z.Hd. Frau Lilo Pfeffer
Wolfstr. 41
53111 Bonn

Download Beitrittsformular

Wir danken Ihnen herzlich für Ihre Unterstützung!

Öffnungszeiten / Führungen

Öffnungszeiten: Mittwoch 10.00 bis 15.00 Uhr. (Führungen, auch außerhalb dieser Zeiten, nach Vereinbarung)

Eintritt: Erwachsene 3,50 Euro, Gruppen (3 bis 5 Personen) 10.00 Euro

Ab Februar im nächsten Jahr bieten wir einmal im Monat - jeweils am letzten Samstag von 15.00 - 17.00 Uhr - eine Führung durch das Haus der FrauenGeschichte. Die erste Führung findet am 23.02. statt - wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Kontakt

Annette-Kuhn-Stiftung, Wolfstr. 41, 53111 Bonn,
Tel.: +49 (0)228-98 143 689 (während der Öffnungszeiten)
info@hdfg.de, www.annette-kuhn-stiftung.de / www.hdfg.de

Besuchen Sie uns auch auf facebook:
https://www.facebook.com/Haus.der.FrauenGeschichte
Impressum

»Informationen und Meinungen« werden herausgegeben von der Annette-Kuhn-Stiftung als Trägerin des Hauses der FrauenGeschichte, 53111 Bonn, Wolfstr. 41. Verantwortlich: Stiftungsvorstand Professorin Dr. Annette Kuhn, Redaktion: Myriam Schlupp, myriam.schlupp@hdfg.de

Wenn Sie diese E-Mail-Nachrichten nicht mehr erhalten möchten, beantworten Sie diese Nachricht bitte mit »Abonnement kündigen« in der Betreffzeile, oder klicken Sie einfach auf Abonnement kündigen.