Corona-Regeln

Für den Besuch während der Corona-Pandemie haben wir die geltenden Sicherheits- und Hygienemaßnahmen umgesetzt und bitten Folgendes zu beachten:

Inzidenzstufe 0:
  • Es gelten die allgemeinen Hygiene- und Abstandsregeln (1,5m).
  • Alle Ausstellungsräume sind mit Fenstern ausgestattet, so dass eine regelmäßige Durchlüftung gewährleistet ist
  • Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung während des Besuchs ist verpflichtend. Wir bitten, eigene Mund-Nase-Bedeckungen mitzubringen.
  • Desinfektionsmittel steht für alle Besucher*innen kostenlos zur Verfügung.
  • Menschen, die zur Risikogruppe zählen und uns besuchen möchten, können sich gerne vorab bei uns anmelden: telefonisch unter 0228-98 143 689 oder per E-Mail . Bitte beachten Sie, dass das Telefon nur zu den Öffnungszeiten besetzt ist.
Inzidenzstufe 1:
  • Es gelten die allgemeinen Hygiene- und Abstandsregeln (1,5m).
  • Um die Vorgabe von mind. 10qm Fläche pro Person einzuhalten, gibt es eine maximal festgelegte Besucher*innenzahlen, die gleichzeitig eingelassen werden.
  • Alle Ausstellungsräume sind mit Fenstern ausgestattet, so dass eine regelmäßige Durchlüftung gewährleistet ist
  • Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung während des Besuchs ist verpflichtend. Wir bitten, eigene Mund-Nase-Bedeckungen mitzubringen.
  • Desinfektionsmittel steht für alle Besucher*innen kostenlos zur Verfügung.
  • Zur Sicherstellung der einfachen Rückverfolgbarkeit liegen Listen zum freiwilligen Eintrag von Kontaktdaten aus.
  • Menschen, die zur Risikogruppe zählen und uns besuchen möchten, können sich gerne vorab bei uns anmelden: telefonisch unter 0228-98 143 689 oder per E-Mail . Bitte beachten Sie, dass das Telefon nur zu den Öffnungszeiten besetzt ist.
Inzidenzstufe 2:
  • Es gelten die allgemeinen Hygiene- und Abstandsregeln (1,5m).
  • Um die Vorgabe von mind. 20qm Fläche pro Person einzuhalten, gibt es eine maximal festgelegte Besucher*innenzahlen, die gleichzeitig eingelassen werden.
  • Alle Ausstellungsräume sind mit Fenstern ausgestattet, so dass eine regelmäßige Durchlüftung gewährleistet ist
  • Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung während des Besuchs ist verpflichtend. Wir bitten, eigene Mund-Nase-Bedeckungen mitzubringen.
  • Desinfektionsmittel steht für alle Besucher*innen kostenlos zur Verfügung.
  • Zur Sicherstellung der einfachen Rückverfolgbarkeit liegen Listen zum freiwilligen Eintrag von Kontaktdaten aus.
  • Menschen, die zur Risikogruppe zählen und uns besuchen möchten, können sich gerne vorab bei uns anmelden: telefonisch unter 0228-98 143 689 oder per E-Mail . Bitte beachten Sie, dass das Telefon nur zu den Öffnungszeiten besetzt ist.
Inzidenzstufe 3:
  • Eine vorherige Terminbuchung per E-Mail oder telefnoisch ist nötig.
  • Es gelten die allgemeinen Hygiene- und Abstandsregeln (1,5m).
  • Um die Vorgabe von mind. 20qm Fläche pro Person einzuhalten, gibt es eine maximal festgelegte Besucher*innenzahlen, die gleichzeitig eingelassen werden.
  • Alle Ausstellungsräume sind mit Fenstern ausgestattet, so dass eine regelmäßige Durchlüftung gewährleistet ist
  • Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung während des Besuchs ist verpflichtend. Wir bitten, eigene Mund-Nase-Bedeckungen mitzubringen.
  • Desinfektionsmittel steht für alle Besucher*innen kostenlos zur Verfügung.
  • Zur Sicherstellung der einfachen Rückverfolgbarkeit liegen Listen zum freiwilligen Eintrag von Kontaktdaten aus.
  • Menschen, die zur Risikogruppe zählen und uns besuchen möchten, können sich gerne vorab bei uns anmelden: telefonisch unter 0228-98 143 689 oder per E-Mail . Bitte beachten Sie, dass das Telefon nur zu den Öffnungszeiten besetzt ist.