Unser Vortragsangebot

Im Rahmen des Projekts hdfg bundesweit ist es unser Ziel, sowohl die historischen Leistungen von Frauen als auch das Haus der FrauenGeschichte bundesweit sichtbar zu machen. Daher freuen wir uns nicht nur über Ihren Besuch in Bonn, sondern kommen gerne auch zu Ihnen – virtuell oder ganz real.

Unser Vortragsangebot richtet sich u.a. an Gleichstellungsstellen, Bildungsträger, Kultureinrichtungen, Vereine, Frauengruppen und alle Organisationen, denen das Thema Geschlechtergerechtigkeit ein Anliegen ist. Aufgrund der Projektförderung durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) können wir unsere Vorträge deshalb bis Ende 2021 kostenfrei anbieten.


Wir arbeiten zurzeit an unserem neuen Vortragsangebot und werden Sie an dieser Stelle darüber informieren.